Monats-Archive: Oktober 2019

Klimawandel vom 14.10.19

Greta Thunberg hat die ├ľffentlichkeit der Welt auf das Problem des Klimaschutzes aufmerksam gemacht. Sie ist eine Idealistin und hat meine Bewunderung. Es w├Ąre sch├Ân, wenn die Politik ihre Forderungen aufnehmen w├╝rde und die erforderlichen Ma├čnahmen auch umsetzen w├╝rden. Da habe ich meine Zweifel. Denn leider reagiert Politik meistens zu sp├Ąt, wenn ├╝berhaupt.

Panikartig hat die Bundesregierung ein sog. Klimapaket verabschiedet, in dem verschiedene Absichtserkl├Ąrungen und Ma├čnahmen f├╝r Deutschland vorgesehen sind, die m.E. aber nicht zu einer CO┬▓-Reduzierung f├╝hren werden.

Der CO┬▓-Aussto├č soll mit Strafen f├╝r Kohle, ├ľl und Gas belegt werden, was zur Verteuerung aber nicht zu weniger Verbrauch f├╝hren wird.

Das Fliegen wird teurer und die Bahn soll weniger Steuern bezahlen, was den Preis f├╝r Bahnkarten um unter 10% senken k├Ânnte; m.E. kein Effekt, usw., usw.. Die Mehreinnahmen sollen u.a. schwachen Mietern und Fernpendlern zugute kommen.

Weiterlesen