Monats-Archive: November 2015

Abbruchwahn in Cuxhaven v.28.10.15

Letzte Meldung: Obwohl der Leserbrief veröffentlicht wurde, die Stadt und viele Ratsherren und die Firma den Brief unmittelbar erhalten haben, ist inzwischen abgebrochen worden. Die Ignoranz in Cuxhaven hat Methode!

 Abrisswahn in Cuxhaven

Wohnblock wird abgerissen

In der CN vom 28.10. 2015 wurde vom bevorstehenden Abbau von drei Bus-Warteh√§uschen in Cuxhaven berichtet, die lt. Gutachten wegen Anrostungen am St√§nderwerk so instabil geworden seien, dass sie nicht mehr den Anforderungen der Windlast-Bedingungen an der K√ľste entsprechen w√ľrden.

Ich habe mir das Warteh√§uschen am Rathaus angesehen und in der Tat, an einem der sechs St√§nder war ein dicker Rostplacken auf einer Fl√§che von ca. 60 cm¬≤ ca. 3 mm stark. Das Profileisen hingegen war v√∂llig stabil. Die anderen f√ľnf ¬† St√§nder wiesen keinerlei Sch√§den auf. Von irgendeiner Instabilit√§t, die eine Gef√§hrdung der Passanten bedeuten k√∂nnte, kann keine Rede sein. Der Rostschaden ist offenbar durch fehlende Farbe an dieser Stelle entstanden. Normalerweise lie√ü sich der Schaden durch Abschleifen des Rostes, mehrfache Grundierung und Schlusslackierung beseitigen.

Wenn denn schon -m.E. v√∂llig unn√∂tig- die H√§uschen beseitigt werden sollen, so werden diese ohne weiteres die n√§chsten f√ľnf Monate und dar√ľber hinaus √ľberdauern, bis die neuen H√§uschen in einem Arbeitsgang aufgestellt werden k√∂nnen.

Weiterlesen